LMX INDIVIDUELL UND SUNTRIPS
AB SOFORT IN AMADEUS TOMA VERFÜGBAR

Für unsere Bausteinmarke LMX Individuell sowie unsere Fernreisen-Marke SunTrips konnten wir nun erfolgreich die Anbindung an Amadeus TOMA herstellen.

Somit könnt Ihr ab sofort für die über die innovative Web-Buchungstechnologie „TripDesigner“ generierten Buchungen im Amadeus TOMA die Aktionen „D“ und „DR“ nutzen.

Für SunTrips nutzt Ihr bitte den Veranstaltercode „LMX“und die Reiseart „ST“, für LMX Individuell muss der Veranstaltercode „LMX“ mit der Reiseart „INDI“ benutzt werden.

Euer Vorteil: ab sofort ist damit die Übernahme in die meisten Mid-/Backofficesysteme möglich. Manuelles anlegen von Vorgängen im Mid-/Backoffice entfällt und erleichtert Euch am Counter die nachgelagerte Buchungsabwicklung.

Die Anbindung an weitere CRS, wie Sabre-Merlin, Schmetterling Neo, myJack CRS, Traffics und Travel-IT ist aktuell noch in Arbeit, soll aber ebenfalls zeitnah freigeschaltet werden.

NEU! Darüber hinaus haben wir für diese beiden Veranstaltermarken unter der URL www.bausteinreisen.de eine neue einheitliche Agentur-Plattform freigeschaltet, welche ab sofort auf einer Seite den Zugang zu beiden Veranstaltermarken ermöglicht. In Zukunft müsst Ihr Euch somit nur noch diese eine einprägsame Domain merken und habt jederzeit Zugriff auf das gesamte Angebot und aktuelle Informationen rund um LMX Individuell und SunTrips.

Wir freuen uns, dass wir Euch damit die Arbeit mit unserer innovativen Buchungstechnologie noch einfacher machen können!