Liebe Expis, sofern Ihr Buchungen bei uns habt mit einem Flug mit Air Berlin, dann haben wir hier eine aktuelle Information für Euch:

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat am 15.August 2017 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt.

Nach eigener Aussage des Unternehmens soll dadurch die bereits eingeleitete Restrukturierung der Fluggesellschaft fortgeführt werden.

Dabei unterstütze die Bundesregierung, die Lufthansa und weitere Partner die Air Berlin, heißt es weiter, wobei die Bundesregierung einen Brückenkredit zur Verfügung stellen soll.

Der Flugbetrieb soll dadurch langfristig aufrecht erhalten werden.

Das bedeutet nach Angaben des Unternehmens:

  • – Alle Flüge der Air Berlin und Niki finden weiterhin statt
  • – Die Flugpläne bleiben gültig
  • – Gebuchte Tickets behalten ihre Gültigkeit
  • – Alle Flüge sind weiterhin buchbar

Sollten sich bis zum Abreisedatum Änderungen für unsere gemeinsamen Kunden ergeben, werden wir uns melden!
Bis dahin bitten wir Euch von zwischenzeitlichen Nachfragen abzusehen.